Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

24.12.2018 – 09:23

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Merzen - Nach Unfall schwer verletzt

Merzen (ots)

Ein 28-Jähriger wurde bei einem Unfall am Sonntagmorgen gegen 08.35 Uhr auf der Hauptstraße in Merzen schwer verletzt. Der junge Mann war mit einem Audi 8G auf der B218 in Richtung Fürstenau unterwegs. Er kam in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte gegen eine Leitplanke. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 28-Jährige alkoholisiert war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 015209399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung