Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

23.07.2018 – 15:48

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Zwei Unfallfluchten im Stadtgebiet

Osnabrück (ots)

Am Samstagnachmittag kam es im Osnabrücker Stadtgebiet zu zwei Unfallfluchten. Ein Vorfall ereignete sich zwischen 13.30 Uhr und 13.45 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz an der Hannoverschen Straße. Dort beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen silberfarbenen VW Golf und fuhr danach einfach weg. Bei dem zweiten Fall wurde eine schwarze Mercedes E-Klasse zwischen 14 Uhr und 15.15 Uhr in der Schillerstraße (Höhe Sparkasse) angefahren und beschädigt. Auch hier flüchtete der Verursacher von der Unfallstelle und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Zeugen der beiden Unfälle melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 0541-3272215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück