Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Iburg - Fahrradfahrerin verletzt

Bad Iburg (ots) - Eine 58-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad am Charlottenburger Ring unterwegs war wurde bei einem Unfall mit einem Pkw leicht verletzt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die Frau fuhr am Mittwochmorgen gegen 10.10 Uhr auf dem kombinierten Geh-Radweg neben der B51 in Richtung Georgsmarienhütte. In Höhe der Einmündung der Bischof-Benno-Straße/ Sebastian-Kneipp-Allee kollidierte die Radfahrerin mit einem unbekannten Fahrzeug. Sie stürzte und verletzte sich. Ein unbekannter Mann kümmerte sich um die Dame, sprach mit ihr und half ihr auf. Die Polizei sucht diesen unbekannten Helfer, aber auch den Unfallverursacher. Hinweise dazu nimmt die Polizei in Bad Iburg unter 05403 2285 oder in GMH unter 05401 879500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: