Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

14.06.2018 – 15:09

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bissendorf: Scheunentor geriet in Brand

Bissendorf (ots)

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mussten gegen 12.15 Uhr zu einem Brand in den Lösebecker Weg ausrücken. Beim Abflammen von Unkraut war kurz zuvor auf einem ländlichen Anwesen das hölzerne Tor einer Scheune in Brand geraten. Das Feuer breitete sich nach oben bis in den Dachstuhl aus, konnte aber durch die Bewohner mittels Gartenschlauch bis zum Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle gehalten werden. Letztendlich hielt sich der Schaden am Gebäude mit geschätzten 5.000 Euro noch im Rahmen, Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück