Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

14.03.2018 – 14:12

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Quakenbrück - Transporter aufgebrochen

Quakenbrück (ots)

Unbekannte machten sich in der Langen Straße zwischen Dienstagabend (19.45 Uhr) und Mittwochmorgen (07.30 Uhr) an einen VW Transporter zu schaffen. An dem Fahrzeug, das gegenüber der Hausnummer 66 am Fahrbahnrand parkte, schlugen sie eine Seitenscheibe ein. Anschließend entwendeten sie aus dem Fahrzeug einen Spannungswandler und flüchteten unerkannt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Quakenbrück, Telefon 05439/9690.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück