Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Quakenbrück - Omnibus aufgebrochen

Quakenbrück (ots) - Ein Omnibus, der auf dem Parkstreifen in der Jahnstraße, gegenüber der Artland Arena, abgestellt war, wurde zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen von unbekannten Tätern aufgebrochen. Ersten Angaben zufolge wurde aus dem Bus nichts entwendet, aber es entstand durch die Zerstörung der Außenschwingtür ein Sachschaden von ca. 4000 Euro. Die Polizei in Quakenbrück ist an Hinweisen zu diesem Sachverhalt interessiert und bittet um Anrufe unter 05431 90330.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: