Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

26.01.2018 – 22:14

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bippen: Neunjähriges Kind wird vermisst

Bippen (ots)

Die Polizei im Nordkreis sucht aktuell die 9-jährige Fenja aus Bippen, die seit dem Nachmittag von zuhause abgängig ist. Das Mädchen wurde mit seinem Fahrrad gegen 16 Uhr und dann noch einmal gegen 2O Uhr im Bereich der Gesamtschule Fürstenau gesehen. Seitdem ist der Aufenthaltsort unbekannt. Aktuell suchen zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei, auch mit Beteiligung von Diensthunden, nach dem Kind. Fenja ist mit einem gelben Mädchenfahrrad unterwegs, das schwarze Schutzbleche besitzt. Sie ist etwa 140cm groß, dünn und hat lange blonde Haare. Bekleidet ist sie mit einer lila-pinkfarbenen Winterjacke, blauer Jeans und schwarzen Stiefeln. Wer Fenja gesehen hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Bersenbrück. Telefon: 05439-9690.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-5201
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück