PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

15.01.2018 – 14:09

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Badbergen - Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Badbergen (ots)

Eine 20 Jahre alte Toyota-Fahrerin war am Montagmorgen, gegen 06.30 Uhr, auf der B 68 von Quakenbrück in Richtung Badbergen unterwegs. Während die junge Frau einen Lkw überholte, kam ihr in einer Linkskurve eine 29-Jährige in einem Renault entgegen. Die beiden Autos stießen zusammen und anschließend prallte der Toyota gegen den Lkw. Durch die Kollision schleuderten die beiden Fahrzeuge zudem quer über die Fahrbahn, bevor sie in den Seitenschutzplanken zum Stehen kamen. Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren Badbergen und Quakenbrück befreiten die 20-Jährige, die in ihrem Pkw eingeklemmt wurde. Die beiden Autofahrerinnen erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Pkw, an denen ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand, wurden abgeschleppt. Die Polizei richtete für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis 10 Uhr eine Vollsperrung ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück