Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Blauer Volvo wurde aufgebrochen

Osnabrück (ots) - Am Freitagabend wurde auf dem beschrankten Parkplatz der Ursulaschule an der Kleinen Domsfreiheit ein blauer Volvo V70 aufgebrochen. Zwischen 19.10 Uhr und 22.40 Uhr zerstörte der Täter eine Seitenscheibe des Kombis und durchsuchte danach vergeblich den Innenraum nach Wertgegenständen. Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück. Telefon: 0541-3273203 oder 0541-3272215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: