Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Verkehrsgefährdung auf der Lotter Straße

Osnabrück (ots) - Die Polizei sucht Zeugen oder Geschädigte zu einer Straßenverkehrsgefährdung, die sich am Mittwochabend auf der Lotter Straße ereignet hat. Ein nicht näher zu beschreibender Pkw war gegen 20.50 Uhr in Richtung Heger-Tor-Wall unterwegs und hat auf seinem Weg dorthin einen Rollerfahrer, einen Linienbus und andere Pkw durch waghalsige Überhol-und Bremsmanöver gefährdet. So war es nur glücklichen Umständen zu verdanken, dass es nicht zu Zusammenstößen gekommen ist. Wer Hinweise zu dem Auto oder dessen Fahrer geben kann, meldet sich bitte beim Unfalldienst der Osnabrücker Polizei. Telefon: 0541-3272215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: