Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Quakenbrück - Schwer verletzt nach Unfall

Quakenbrück (ots) - Ein 46-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochvormittag gegen 11.45 Uhr in der Straße Antoniort schwer verletzt. Er wurde von einem Toyota Auris erfasst, der von der Josef-Vonier-Straße kam und in die Kuhstraße wollte. Der Pkw wurde von einer 66-jährigen Frau gesteuert. Der Radfahrer mußte schwer verletzt in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: