Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Ermittlungen nach dem Spiel VfL ./. Wehen Wiesbaden am 28.07.2017

Osnabrück (ots) - Nach dem Fußballspiel VfL./. Wehen Wiesbaden wurde einem Osnabrück-Fan in der Bohmter Straße, Höhe Tankstelle, ein Fanschal entwendet. Der junge Mann war gegen 21.30 Uhr mit zwei Freunden auf dem Weg zum Bahnhof, als er von einem unbekannten Täter und zwei Begleitern angegriffen wurde. Die drei Personen flüchteten nach der Tat auf der Bohmter Straße stadtauswärts. In Höhe des ehemaligen "Kühnehofes" begegneten die Flüchtigen zwei weiteren VfL-Anhängern (männlich, ca. 30-40 Jahre), mit denen es auch zu einer Auseinandersetzung kam. Eventuell wurde auch hier ein Fanschal entwendet. Die Polizei Osnabrück bittet diese beiden Fans und weitere Zeugen, sich unter 0541/ 327 2619 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: