Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Polizei nimmt Ladendieb fest

Osnabrück (ots) - Zur Finanzierung seiner Drogensucht entwendete ein 27-jähriger Mann am Dienstag gegen 13.55 Uhr aus einem Geschäft zwei silberne Ringe. Ein Mitarbeiter bemerkte den Diebstahl, informierte die Polizei, die den jungen Mann noch vor dem Kaufhaus, festnehmen konnte. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 27-Jährige keinen festen Wohnsitz hat und bereits wegen mehrerer Diebstahlsdelikte auffällig geworden war. Erst in der vergangenen Woche hatte er Schmuck im Wert von über 100 Euro im gleichen Kaufhaus entwendet. Der Dieb wurde in Gewahrsam genommen und am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt. Im Rahmen des beschleunigten Verfahrens wurde der Täter in Haft genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: