Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Hoher Sachschaden nach Unfall - Verursacher flüchtet

Osnabrück (ots) - Der Fahrer eines schwarzen Daimler hatte sein Auto am Dienstag, gegen 00.30 Uhr, im Hörner Weg auf einem Parkstreifen in Höhe der Hausnummer 35 abgestellt. Als er gegen 04.15 Uhr zurückkehrte, musste er an der linken Fahrzeugseite einen nicht unerheblichen Schaden von ca. 6.000 Euro feststellen. Ein Unbekannter streifte vermutlich beim Vorbeifahren den Daimler und entfernte sich anschließend unerlaubt. Hinweise zu der Unfallflucht erbittet der Verkehrsunfalldienst, Telefon 0541/327-2315.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: