Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - Zeugen überraschen Einbrecher

Bramsche (ots) - In der Hermann-Bohne-Straße brachen zwei Unbekannte am Donnerstag, zwischen 14.30 und 15.05 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Beim Abtransport des Diebesgutes mit einer Mülltonne, wurden die ca. 15 Jahre alten Täter von zwei 16- und 19-jährigen Zeugen überrascht. Die aufmerksamen und couragierten jungen Leute sprachen die Unbekannten an, woraufhin diese die Tonne stehenließen und mit Fahrrädern flüchteten. Beide Täter wurden als dünn, dunkel gekleidet, südeuropäisch aussehend und mit braunen, kurzen Haaren beschrieben. Einer der jugendlichen Täter hatte die Haare seitlich "anrasiert". Dieser wurde als etwa 1,70 m groß beschrieben, während der zweite Unbekannte ca. 1,80 m groß war. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05461/915300.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: