Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

26.07.2017 – 11:49

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ankum - Unfall auf Parkplatz - Verursacher flüchtet

Ankum (ots)

Zu einer Unfallflucht kam es am Dienstag auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Alfons-Schulte-Straße. Die Fahrerin eines blaufarbenen Fiat hatte ihr Auto gegen 08 Uhr dort unbeschädigt abgestellt. Als sie gegen 13 Uhr zurückkehrte, musste sie an der linken Fahrzeugseite eine Beschädigung feststellen. Ein Unbekannter war vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Fiat gestoßen und hatte sich anschließend entfernt, ohne sich um den verursachten Schaden von geschätzten 3000 Euro zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück