Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

20.07.2017 – 11:27

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ankum - Unfall in der Gartenstraße/ Kreuzung Meisenweg

Ankum (ots)

Am Mittwochabend ereignete sich gegen 20.35 Uhr ein Unfall im Kreuzungsbereich Gartenstraße/ Meisenweg. Beteiligt waren ein Daimler und ein Roller. Der Rollerfahrer (51 J.) befuhr den Meisenweg in Richtung Gartenstraße. Er wollte im Kreuzungsbereich nach links in die Gartenstraße abbiegen, übersah aber einen von rechts kommenden Pkw (DB). Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei Sachschaden i.H.v. 2000 Euro entstand. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten, dass der Rollerfahrer betrunken war. Ihm wurden auf der Dienststelle Blutproben entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück