Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

09.07.2017 – 13:08

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle: Einbruch in Kfz-Werkstatt

Melle (ots)

Unbekannte brachen am frühen Samstagmorgen in die Kfz-Werkstatt an der Straße Am Buerschen Feld ein. Ein Anwohner hatte gegen 03.30 Uhr die Alarmanlage der Werkstatt gehört und aus dem Fenster geschaut. So konnte der Zeuge noch sehen, wie zwei mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidete Personen von der Firma in Richtung Bremer-Tor-Straße liefen. Eine Person trug eine Tasche bei sich. Das Duo hatte zuvor offenbar eine Tür der Werkstatt aufgehebelt und sich kurz im Gebäude aufgehalten. Ob die Einbrecher dabei etwas erbeuteten, steht noch nicht abschließend fest. Wer weitere Hinweise zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Melle, Tel. 05422-920600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück