Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bersenbrück: Motorradfahrer schwer verletzt

Bersenbrück (ots) - Am Donnerstagmittag kam es im Einmünungsbereich Bokeler Straße/Renkteweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Fahrer eines Mercedes (Taxi) bog gegen 11.50 Uhr von der Bokeler Straße nach links in Richtung Renkteweg ab. Dabei übersah der Mann den 44-jährigen Ankumer, der mit seiner Kawasaki auf der Bokeler Straße bevorrechtigt in Richtung Bersenbrück unterwegs war. Der Motorradfahrer prallte seitlich gegen das Heck des Taxis und wurde über das Auto geschleudert. Schwer verletzt wurde der Mann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: