Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

27.02.2017 – 07:59

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Straßenverkehrsgefährdung/Polizei sucht Fußgängerin

Osnabrück (ots)

Am Sonntag gegen 16.25 Uhr fuhr ein Fahrer eines dunklen VW Passat bei rot über die Ampel im Kreuzungsbereich Neumarkt/Johannisstraße/Große Straße und fuhr weiter Rtg. Heger-Tor-Wall. Er gefärdete dabei eine Fußgängerin, die gerade bei grün die Straße überqueren wollte. Es kam beinahe zum Zusammenstoß. Die bislang unbekannte Fußgängerin wird gebeten, sich bei der Polizei Osnabrück, unter 0541-327 2115, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Nils Allendorf
Telefon: 0541-327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück