Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

04.12.2016 – 12:39

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Zeuge verhindert Fahrraddiebstahl

Osnabrück (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstagabend einen Verdächtigen, der sich in der Johannisstraße gegen 19 Uhr an einem Fahrrad zu schaffen machte. Der Unbekannte versuchte das Schloss aufzubrechen und das Fahrrad zu stehlen. Der couragierte 38-Jährige sprach den Mann an, woraufhin dieser flüchtete. Die alarmierten Polizisten konnten den Täter im Rahmen der Fahndung stellen. Dabei handelt es sich um einen 35 Jahre alten Mann aus Osnabrück, der für die Beamten kein Unbekannter war. Die Ermittlungen zu dem versuchten Fahrraddiebstahl dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück