Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

07.10.2016 – 11:22

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbruch am Kalkhügel

Osnabrück (ots)

In das Visier von Einbrechern geriet am Donnerstag, zwischen 11.45 und 14.15 Uhr, ein Einfamilienhaus in der Schelverstraße. Unbekannte Täter machten sich an dem Gitter eines Kellerschachtes zu schaffen und gelangten anschließend durch das Fenster ins Wohnhaus. Bei der Suche nach Diebesgut betraten die Einbrecher sämtliche Räume, wurden jedoch nach ersten Erkenntnissen nicht fündig. Sie flüchteten unerkannt und ohne Diebesgut. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0541/327-2115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung