PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

02.10.2016 – 12:58

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - Mofafahrer bei Unfallflucht verletzt

Melle (ots)

Bei einem Unfall in der Straße Im Wieven, wurde am Freitag ein 15-jähriger Mofahrer leicht verletzt. Der Jugendliche wollte gegen 11.40 Uhr die Kreuzung in Richtung Gesmold überqueren und hielt zunächst an. Als er seinen Weg fortsetzen wollte, wurde er von einem dunkelblauen Auto angefahren und stürzte. Dabei zog sich der 15-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher, der vermutlich mit einem VW Passat mit Osnabrücker Kennzeichen unterwegs war, flüchtete, ohne sich um den Verletzten und den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu der Unfallflucht geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 05422/920600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück