Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

02.09.2016 – 14:19

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche: Unfallflucht auf der B 68

Bramsche (ots)

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Donnerstagabend auf der B68 ereignete. Der Fahrer eines weißen Dacia Kastenwagens war gegen 21 Uhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Norden unterwegs, als plötzlich ein unbekannter Pkw über die Auffahrt Penter Knapp direkt von der Einfädelungsspur auf die B68 zog. Ein auf dem rechten Fahrstreifen befindlicher hellerer Kleinwagen, vermutlich japanischen oder koreanischen Fabrikats, musste nach links herüberziehen, um einen Zusammenstoß mit dem Auffahrenden zu vermeiden. Um einer Berührung mit dem Kleinwagen aus dem Weg zu gehen, musste auch der Dacia-Fahrer nach links ausweichen und touchierte dabei mit der Fahrerseite die Leitplanke. Die beiden anderen beteiligten Fahrzeug setzten ihre Fahrt fort und kümmerten sich nicht um den entstandenen Schaden. Hinweise in der Sache bitte an die Polizei Bramsche, Tel. 05461-915300.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück