Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbruchsversuch gescheitert

Osnabrück (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 10 Uhr, versuchte ein etwa 50 Jahre alter Mann in eine Gartenlaube an der Feldstraße/Ecke Am Kalkhügel (Johannisgärten) einzubrechen. Dabei wurde der hager wirkende Mann jedoch von einem Zeugen überrascht, so dass der Unbekannte ohne Beute flüchtete. Er hatte ein europäisches Erscheinungsbild, sprach hochdeutsch und war dunkel gekleidet. Zeugen, die Hinweise zu dem Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich zu melden. Telefon 0541/327-2115 oder 327-3240.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: