Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - 20-jähriger Motorradfahrer aus Lohne bei Unfall schwer verletzt

Bramsche (ots) - Bei einem Unfall auf der Evinghausener Straße (L 87) wurde am Sonntagnachmittag ein 20 Jahre alter Kradfahrer schwer verletzt. Der junge Mann befuhr gegen 17.40 Uhr mit seinem Fahrzeug die Landesstraße in Richtung Engter. In einer Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und nach einigen Metern im Straßengraben zum Liegen. Dabei zog sich der 20 Jahre alte Mann aus Lohne schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Sein Motorrad, an dem ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand, musste abgeschleppt werden. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste die Evinghausener Straße voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: