Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Essen: Schwerer Unfall mit Radfahrer in Wehrendorf

Bad Essen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Im Felde wurde am frühen Sonntagmorgen ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt. Der 60jährige Mann fuhr gegen 01.10 Uhr auf der Verlängerung des Aßbruchweges in Richtung Wehrendorf. Beim Überqueren der Straße Im Felde übersah der Radfahrer vermutlich ein von links kommendes, vorfahrtsberechtigtes Taxi, das in Richtung B65 unterwegs war. Der Taxifahrer versuchte zwar noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Wehrendorfer nicht mehr verhindern. Der Radfahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt und musste mit dem Rettungwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden der Mercedes Vito und das Fahrrad für weitere Ermittlungen sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: