Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

13.06.2016 – 11:15

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Obstbaum durch in Brand gesetzte Zeitung beschädigt

Osnabrück (ots)

Auf einer Ackerfläche in der Straße Bühlwiese, zwischen den Wendehämmern Bühlwiese und Alfred-Delp-Straße, setzten Unbekannte am Sonntagmorgen Zeitungspapier in Brand. Eine Zeugin meldete ihre Beobachtung gegen 08.20 Uhr der Polizei, die das Feuer allerdings nicht mehr löschen musste, da das Papier beim Eintreffen der Beamten fast vollständig verbrannt war. Durch das Feuer wurde jedoch ein frisch gepflanzter Obstbaum beschädigt. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden. Telefon 0541/327-2115 oder 327-3103.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung