Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

17.04.2016 – 10:17

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Brand in einem Imbiss

Osnabrück (ots)

In einem Imbiss an der Bramscher Straße, kam es am Freitagabend aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Ein 48-jähriger Zeuge bemerkte gegen 22.20 Uhr Rauch aus dem Flachdachgebäude und alarmierte die Feuerwehr. 23 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr, sowie 7 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Haste waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung