Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

01.04.2016 – 10:00

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte - 4-Jähriger bei Unfall verletzt

Bohmte (ots)

Ein 4-jähriger Junge wurde am Donnerstagnachmittag gegen 16.50 Uhr bei einem Unfall auf der Straße An der Furth in Hunteburg schwer verletzt. Das Kind lief hinter einem geparkten Auto auf die Fahrbahn wund wurde von einem VW Passat erfasst, der in Richtung Bramscher Weg unterwegs war und von einer 33-jährigen Frau gesteuert wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück