Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

03.03.2016 – 11:18

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hilter
BAB 33 - Pkw gerät ins Schleudern - Eine Leichtverletzte

Hilter/BAB 33 (ots)

Bei einem Unfall auf der BAB 33 kam es am Mittwochmorgen zu einem Unfall, bei dem eine 72 Jahre alte Frau leicht verletzt wurde. Ein 70-jähriger Autofahrer befuhr gegen 10.45 Uhr mit seinem Tiguan die A 33 in Richtung Diepholz, als er zwischen den Anschlussstellen Hilter und Borgloh aufgrund der regennassen Fahrbahn und leichtem Hagel ins Schleudern geriet. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 70-Jährige blieb unverletzt, seine 72 Jahre alte Beifahrerin zog sich allerdings leichte Verletzungen zu. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zudem entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück