Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

28.12.2015 – 14:52

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbruch Ravensbrink

Osnabrück (ots)

In der Nacht zum Montag ist ein Unbekannter in eine Wohnung am Ravensbrink eingebrochen. Gegen 03.05 Uhr öffnete der Täter gewaltsam eine Wohnungstür im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Von den Bewohnern überrascht, flüchtete der Einbrecher sofort wieder. Der Mann soll ca. 1,70 m groß gewesen sein und eine weiße Mütze getragen haben. Zeugen melden sich bitte unter der Tel.-Nr.: 0541/3272115 oder 3273203

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück