Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

03.12.2015 – 12:48

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche/ Holdorf - LKW-Unfall auf der A 1

Bramsche/ Holdorf (ots)

Gegen 6.20 Uhr ereignete sich auf der A 1 in Höhe Holdorf am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 40t LKW, der mit 690 lebenden Puten beladen war, umkippte. Aktuell ist die A 1 in Fahrtrichtung Bremen halbseitig gesperrt. Der LKW mit Anhänger, der von einem 59-jährigen Mann gesteuert wurde, geriet aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr eine Außenschutzplanke und blieb auf der rechten Seite liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Einige Puten verendeten, die überlebenden werden in einen anderen bereitgestellten LKW umgeladen. Der Veterinär des Landkreises Osnabrück ist am Unfallort. Der geschätzte Schaden wird auf ca. 56.000 Euro geschätzt. Für die Umladearbeiten ist die A1 halbseitig gesperrt. Gegen 15 Uhr soll der LKW geborgen werden, evtl. wird die Autobahn für die Zeit der Bergung voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell