Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-ROW: Pkw überschlägt sich auf der Hansalinie - 2 Verletzte-

Sittensen (ots) - Am späten Samstagnachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn 1 in der Gemarkung Kalbe ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

03.12.2015 – 11:48

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Radfahrer fährt in Beifahrertür

Osnabrück (ots)

Dem Unfalldienst wurde am Donnerstagmorgen ein Unfall auf der Liebigstraße/ Nonnenpfad gemeldet. Gegen 07.30 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin auf der Liebigstraße in Richtung Nonnenpfad. Sie hielt rechts an, um ihre Beifahrerin aussteigen zu lassen und übersah dabei einen nachfolgenden Radfahrer. Dieser Mann fuhr in die geöffnete Tür und stürzte. Ohne Angaben zu seiner Person oder eventuell erlittenen Verletzungen fuhr der Mann davon. Aufgrund der Beschädigungen am Pkw könnte sich der Radfahrer verletzt haben. Der Unfalldienst sucht diesen Radfahrer oder weitere Zeugen des Unfalls. Hinweise werden unter 0541/ 327 2315 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück