Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

11.11.2015 – 12:07

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bersenbrück - Tankstelle an der Gehrder Straße überfallen

Bersenbrück (ots)

Gegen 21.50 Uhr wurde die Tankstelle an der Gehrder Straße am Dienstagabend von einem unbekannten Täter überfallen. Der maskierte Mann betrat das Gebäude und bedrohte den allein anwesenden Angestellten mit einer Waffe. Er forderte die Herausgabe von Bargeld und ließ sich das Geld in eine mitgebrachte Plastiktüte packen. Der ca. 1,80m-1,90m große Räuber flüchtet zu Fuß in Richtung Hasestraße. Der Mann trug eine schwarze Jogginghose mit hellen Streifen (bis Kniehöhe) an der Seite, einen schwarzen Kapuzenanorak und weiße Adidas-Turnschuhe. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Hinweise zu diesem Überfall nimmt die Polizei in Bersenbrück unter 05439/9690 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung