Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

09.11.2015 – 14:04

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte - Unfallflucht auf der Blumenstraße

Bohmte (ots)

Beim Abbiegen von der Blumenstraße auf die Osnabrücker Straße ist am Freitag ein Unbekannter gegen einen Renault Megane gefahren, der gleichzeitig in die Blumenstraße einbog. Gegen 15.30 Uhr prallte der Unbekannte mit seinem Pkw gegen die hintere linke Seite des Renault, der verkehrsbedingt stoppen musste. Der Verursacher entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei Bohmte unter der Rufnummer: 05471-9710 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung