FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Fürstenau - Einfamilienhaus von Einbrechern heimgesucht

Fürstenau (ots) - Ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße, wurden zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag von Einbrechern heimgesucht. In der Zeit von 16 Uhr (Samstag) bis 12.30 Uhr (Sonntag) brachen unbekannte Täter ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zum Inneren des Hauses. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume und stahlen Bargeld und Schmuck. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Bersenbrück (Telefon 05439/9690) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: