Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - A 30 nach Unfall mit mehreren Lkw wieder frei

Osnabrück (ots) - Nach einem Unfall, der sich am Mittwochmorgen auf der A 30, im Bereich des Südkreuzes ereignete, ist die Autobahn in Richtung Niederlande wieder frei gegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: