Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

28.09.2015 – 14:45

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbruchsversuch in Keller und Geräteschuppen scheitert

Osnabrück (ots)

Unbekannte Täter versuchten zwischen Freitagmittag (12 Uhr) und Montagmorgen (08 Uhr) in ein Einfamilienhaus am Weitkampweg einzubrechen. Die Einbrecher machten sich zunächst gewaltsam an der Kellertür zu schaffen, scheiterten jedoch an der massiven Holztür. Der weitere Versuch der Unbekannten, die Tür zum Geräteschuppen aufzubrechen, misslang ebenfalls. Schließlich entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. Zeugen, die am vergangenen Wochenende im Bereich Weitkampweg verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück