Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

13.09.2015 – 12:48

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Unfall Iburger Straße nach Vorfahrtsmissachtung

Osnabrück (ots)

Die Vorfahrt missachtet hat eine 27jährige, die am Samstagabend auf der Iburger Straße einen Verkehrsunfall verursachte. Aufgrund eines Ampelausfalls galten zur Unfallzeit die Vorfahrtszeichen. Gegen 17.55 Uhr war die Frau von der Straße Im Nahner Feld nach links auf die Iburger Straße abgebogen. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem Pkw eines 55jährigen, der in Richtung Georgsmarienhütte fuhr. Sein VW Polo wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes herumgeschleudert und umgekippt. Auf dem Dach liegend kam der Pkw zum Stillstand. Der Fahrer und die 56jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und wurden mit Rettungsfahrzeugen in Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück