Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

23.08.2015 – 11:03

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - Cabrio rutscht neun Meter tief in den Stichkanal

Bramsche (ots)

Am Samstagvormittag ereignete sich in Pente, auf der Achmerstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein VW Golf Cabrio ein Brückengeländer durchbrach und neun Meter tief in den Stichkanal stürzte. Der 34-jährige Fahrer konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt, das Auto stellt einen Totalschaden dar. Der junge Mann war vom "Penter Knapp" kommend in Richtung Achmer unterwegs, als er gegen 10.35 Uhr in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern geriet, unkontrolliert auf die Gegenfahrbahn rutschte und das Brückengeländer durchbrach. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt, ihm wurden Blutproben entnommen, da der Verdacht auf Alkohol- und Drogenbeeinflussung vorlag.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 01520 9399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell