Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

06.08.2015 – 15:39

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus - Täter werden überrascht und flüchten

Osnabrück (ots)

Ein versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus hat sich am Mittwochabend in der Föhrenstraße zugetragen. Zwei ca. 1,80 m große Unbekannte machten sich zwischen 22 und 22.15 Uhr an der Jalousie eines Fensters zu schaffen, als der Hausbewohner auf das Geräusch aufmerksam wurde. Bei einer Nachschau stellte er vor der Terrassentür die ca. Mitte 20-jährigen Männer fest, die im Begriff waren die Tür aufzubrechen. Als die sehr schlanken Einbrecher den Bewohner bemerkten, flüchteten sie in Richtung Wersener Straße und von dort weiter in Richtung "Heger Holz". Die Unbekannten hatten dunkle Haare und einer trug eine auffällige Jacke, die kariert war (ca. 10 cm große Karos, rot und eine weitere, dunkle Farbe). Zeugen, die Hinweise zu dem versuchten Einbruch oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Telefon 0541/327-2215 oder 327-3240.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück