PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

21.07.2015 – 14:18

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unbekannte brachen Geldautomaten auf

Osnabrück (ots)

Am frühen Dienstagmorgen drangen Unbekannte in den Verbrauchermarkt an der Lissy-Rieke-Straße ein. Gegen 03.40 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt in das Gebäude und brachen den dortigen Geldautomaten auf. Dabei lösten sie Alarm aus und flüchteten unter Mitnahme von Bargeld. Es ist zu vermuten, dass sich die Täter bei Tatausführung mit roter Farbe beschmutzen. Entsprechend könnte hiervon auch die Beute betroffen sein. Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203 oder 0541-3272115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück