Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

25.05.2015 – 12:12

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte - Unfallflucht durch dunklen VW Passat Kombi

Bohmte (ots)

Am Samstagabend ereignete sich gegen 19.25 Uhr auf der Bremer Straße eine Unfallflucht. Der Verursacher, Fahrer eines dunklen VW Passat Kombi (Bj. 2003/2004) entfernte sich von der Unfallstelle in Richtung Diepholz, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein 32-jähriger Mann war mit seinem Pkw BMW von der B 51 nach rechts auf die Bremer Straße abgebogen. In der dortigen Kurve kam ihm auf seiner Fahrbahn der dunkle VW Passat entgegen. Der BMW-Fahrer wich aus, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte gegen einen Baum. Er blieb unverletzt. Hinweise auf das verursachende Fahrzeug, das von einem Mann gesteuert wurde, nimmt die Polizei in Bohmte unter 05471/ 9710 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück