Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Unbekannte beschädigen zahlreiche Autos

Osnabrück (ots) - Zahlreiche Autos sind am langen Wochenende durch Unbekannte beschädigt worden. In der Nacht zum Freitag zerstachen Unbekannte die Reifen an jeweils mindestens drei Fahrzeugen in der Schürenstraße und in der Straße Am Wulfekamp. Außerdem wurden auf dem Gelände eines Autohauses an der Pagenstecherstraße 35 Pkw zerkratzt. In der Nacht zum Samstag waren Reifenstecher an unterschiedlichen Stellen in der Stadt unterwegs. An der Tiemannstraße, der Corthausstraße und Im Fange wurden bei 19 Fahrzeugen einer oder mehrere Reifen zerstochen. An der Veilchenstraße und am Nonnenpfad wurden elf Autos beschädigt. Dabei zerschnitten die Täter an zwei Cabrios das Verdeck. Die Polizei zählte insgesamt mehr als 70 beschädigte Fahrzeuge. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Es werden Zeugen gesucht, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise nehmen die Polizeidienststellen unter den Tel.-Nr.: 0541/3272115 oder 3272215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: