Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - Nachtragsmeldung zu Flugunfall in Melle

Melle (ots) - Bei den beiden verstorbenen Personen handelt es sich um einen 54-jährigen Mann aus Bünde und einen 65-jährigen Mann aus Dortmund. Der Hubschrauber war am Unfallort, um Luftaufnahmen zu machen, eine Suchaktion war nicht erforderlich. Zwei Mitarbeiter der Bundesanstalt zur Flugunfalluntersuchung sind am Einsatzort, um die Arbeit der Polizei zu unterstützen. Die Bergungsarbeiten des Wracks dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 01520 9399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: