Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

20.03.2015 – 12:12

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück Stadt
Landkreis - Motorradsaison beginnt

Osnabrück Stadt / Landkreis (ots)

Mit steigenden Temperaturen steigt auch wieder die Zahl der Motorradfahrer, die auf den Straßen unterwegs sind. Gerade in den ersten Frühlingswochen kommt es nicht selten zu entsprechend schweren Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Krafträdern. Verantwortlich für diese Unfälle sind ebenso Autofahrer wie Biker. Autofahrer müssen sich erst wieder auf Motorradfahrer, die oftmals in ihrem Verkehrsverhalten falsch eingeschätzt oder übersehen werden, einstellen. Ebenso ist es wichtig, dass sich Motorradfahrer langsam an ihr Zweirad und die mit einem Auto nicht vergleichbare Fahrphysik gewöhnen. Eine vorausschauende und rücksichtsvolle wie vorsichtige Fahrweise ist also im Frühling von besonderer Bedeutung. Motorräder, die längere Zeit nicht genutzt wurden, sollten zudem vor Inbetriebnahme genau technisch überprüft werden. Zu einem verkehrssicheren Motorrad gehört natürlich auch die gut erkennbare Schutzkleidung des Fahrers. Um die nicht nur zu Beginn der Saison oftmals vorherrschende Unsicherheit im Umgang mit dem Zweirad zu bewältigen, werden darüber hinaus Motorradtrainings von verschiedenen Institutionen angeboten. Im letzten Jahr gab es 344 Unfälle mit motorisierten Zweirädern. Das entspricht einer Steigerung (2013: 260) um 32%. Diese erschreckende Entwicklung sollte sich dieses Jahr nicht fortsetzen. Die Polizeiinspektion Osnabrück wünscht deshalb allen Motorradenthusiasten eine sichere und unfallfreie Saison.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung