Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

06.03.2015 – 11:18

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Drogenhändler festgenommen

Osnabrück (ots)

Am Donnerstagmittag konnte an der Bremer Straße ein 36-jähriger Mann festgenommen werden, der aus seinem Auto heraus Drogen verkaufte. In dem Fahrzeug, ein Audi A 6, fanden Polizeibeamte Heroin, Verpackungsmaterial und andere Utensilien, die auf einen gewerbsmäßigen Handel mit Drogen hindeuten. Weiterhin stellten die Beamten Aufbruchwerkzeug, leere Benzinkanister und-Schläuche und Elektronikartikel sicher, deren Herkunft noch unklar ist. Die Ermittlungen hierzu laufen noch. Der hartdrogenabhängige Mann ist für die Polizei kein Unbekannter. Neben dem Drogenhandel wird ihm auch Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinfluss vorgeworfen. Er wird am Freitagmorgen dem Haftrichter vorgeführt, der über den Erlass eines Haftbefehls entscheidet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück