Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

24.02.2015 – 16:16

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen - Feuer bei Abwrackarbeiten - Fünf Mitarbeiter durch Rauchgase verletzt

Dissen (ots)

Fünf Mitarbeiter einer Karosseriebau-Firma erlitten bei einem Brand am Dienstagmorgen leichte bis mittelschwere Rauchgasvergiftungen. Am Dienstag gegen 07.15 Uhr, sollte in einer Firma an der Industriestraße ein unfallbeschädigter LKW-Auflieger abgewrackt werden. Dazu trennte ein Mitarbeiter mit einer Flex eine doppelwandige und mit Kaltschaum gefüllte Seitenwand vom Fahrgestell des LKW. Durch Funken- und Späneflug gerieten offensichtlich Staub, Klebepartikel und auch der Dämmschaum der Seitenwand in Brand. Mitarbeiter versuchten mit Feuerlöschern den Brand zu löschen. Der Auflieger wurde aus der Halle gezogen. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte das Feuer. Fünf Mitarbeiter erlitten leichte bis mittelschwere Rauchgasintoxikationen. Der Sachschaden an Fahrzeug und Hallendach wird auf ca. 20.000 - 30.000 Euro geschätzt. Das polizeiliche Ermittlungsergebnis zur Brandursache spricht für einen Unglücksfall, Hinweise auf eine Straftat wurden nicht gefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung