Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

19.01.2015 – 12:07

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Polizei sucht Radfahrer, der von VW Polo gefährdet wurde

Osnabrück (ots)

In der Nacht zu Samstag (17.01.), gegen 00.37 Uhr befuhr ein roter VW Polo Coupe die Martinistraße stadtauswärts. Der VW Polo war offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, bog nach links in den Blumenhaller Weg ab und gefährdete an der Kreuzung einen stadteinwärts fahrenden Radfahrer, der stark abbremsen mußte, um einen Unfall zu verhindern. Die Polizei sucht diesen Radfahrer und bittet die Person, sich unter 0541/ 327 2315 zu melden. Der Polofahrer konnte übrigens angehalten werden. Er hatte Alkohol und Drogen konsumiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück